facebook_16 youtube_16 google_plus_16

MINNIE MARX

Glasgow (Schottland), 1948

 

1967 Abitur in Hamburg
1967-70 Max Reinhardt Seminar, Berlin
1970-71 Tanz und Gesang, Dance Centre in London
1977 BA Deutsche und Englische Literatur, Birkbeck College, London
1974 Einer der ersten Jobs als Schauspielerin in The Womble Christmas Show, Musical, Edinburg
1976-1986 Gründung der “Sheer Madness” Straßentheater-Truppe, die auf internationalen Theaterfestivals, Tourneen durch ganz Europa mit Shakespeares Greatest Hits, Napoleon, The Picture of Dorian Grey, und vielen weiteren Stücken, durchführt.
1984-86 Mit Gardi Hutter: Zwei-Frauen-Show: Abracatastrofe
1991-93 Mit Patrizia Moresco: Zwei-Frauen-Show: Supernixen
1987 Regie geführt bei:
Life is a Party für die Shy Guys, ein Punk Rock Musical, Stuttgart
Die Millimeterinsel ein Kinderstück am Theaterhaus, Stuttgart
One Woman Show mit Bettina Theissen, Berlin

 

Als Synchronsprecherin arbeitete sie für TV-Serien, Filme und Werbung in Deutschland (Berliner Synchron und Bavaria Studios), in England (Deutsch Kurse) und in Holland (MultiVoice, Hilversum)

 

WERBESPOTS

Unchained Melody, Leser Buchring, Telefonica, Ram Milch, Royal Ambrée, Flex, Fond Tesoro, Pans & Company, TV3, Matutano, Nadal Lotterie, Monix, VW, Mobiliar Versicherung (Schweiz), Bell (Schweiz), McDonnalds, Aquarius

 

VIDEO CLIPS

2014 – Maldà State (Alfonso Vilallonga)
2015 – Some kind of heaven (Hurts)

 

THEATER

1990 Mambo! Bohemia Theatre, Barcelona

Als festes Mitglied der katalanischen Theatertruppe “Els Joglars”, unter der Regie von Albert Boadella, in folgenden Werken gespielt:

1993 Das National Theater
1995 Ubú Präsident
1997 Die Unglaubliche Geschichte des Dr. Floit & Mr. Pla
1999 Daaalí
2001 Die Trilogie: Ubu, Pla, Daaalí
2004 Das Wunderbare Altarstück
2005 Irgendwo in Manhattan
2008 Das Abendmahl
2011 2036 Omena-G
2011 Das National Theater

 

FERNSEHEN

1990 Camaleón Series für TV3
1990 Dark Justice TV3 und Miramax
1999 Mothers Day Tele5
2011 Felipe und Leticia Tele5
2011 Pulseres Vermelles TV3
2013 La Que Se Avecina Tele5
2014 The Refugees Series für BBC und La Sexta

Mit Els Joglars, unter der Regie von Albert Boadella, in folgenden TV Serien aufgetreten:

1989 Wir sind Europäer TVE
1995 Was für ein Tag! Canal+

 

FILM

1991 In Den Sternen Geschrieben Regie: Ricard Reguant
1992 Das Wunder von Macon Regie: Peter Greenaway
1992 Makinavaja ‘Der letzte choriso’ Regie: Carlos Suarez
2003 Gute Reise, Eure Exzellenz! Regie: Albert Boadella
2004 Der Ungewisse Mitbewohner Regie: Guillem Morales
2007 Wilde Unschuld Regie: Tom Kalin
2012 Mindscape Regie: Jorge Dorado
2014 El Rey Gitano Regie: Juanma Bajo Ulloa
2014 Ahora o Nunca Regie: Maria Ripoll

 

AUSZEICHNUNGEN

1981 Konstantin Wecker Preis (Beste Strassentheater-Truppe) Berlin mit “Sheer Madness”

Mehrere nationale und internationale Auszeichnungen zusammen mit “Els Joglars”, u.a.:

1994 Nationaler Theater Preis, Spanien Das National Theater
1998 Preis der Theaterkritiker, Barcelona, für das beste Theaterstück Die Unglaubliche Geschichte des Dr. Floit & Mr. Pla
1999 Gold Medaille der Künste, Spanien
1999 Saulo Benavente Preis in Argentinien für bestes internationales Theaterstück Daaalí

 

PERFORMER PROFIL (SCHAUSPIELER PROFIL)

Geschlecht: Frau
Grösse: 1´54m
Gewicht: 70kg
Altersgruppe: 50 – 100
Körperbau: Normal (Durchschnitt)
Haarfarbe: Rötlich
Haarlänge: Kurz
Augenfarbe: Grün
Ethnizität: Nord-Europäer (Kaukasisch)
Stimmlage: Mezzosopran
Sprachen: Deutsch, Englisch, Fliessend Spanisch, Holländisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch (mässig)